Sie sind hier: Startseite Mitarbeiter Maria Timofeeva M.A. Forschung Maria Timofeeva, M.A.

Forschung Maria Timofeeva, M.A.

Promotionsprojekt

Militärattachés in Deutschland und Russland/UdSSR 1871-1941 – Vergleich und Beziehungsgeschichte.

Betreuer: Prof. Dr. Martin Aust

In der Erforschung der militärischen Beziehungen sind die Militärattachés eine lohnenswerte Untersuchungsgruppe. In diesen Beziehungen redeten sie entweder der Abgrenzung oder der Nähe das Wort, so bündelt sich in den Personen der Militärattachés die Zweideutigkeit der deutsch- russisch/sowjetischen Beziehungen besonders deutlich.

In der Geschichtsschreibung gibt es derzeit kein allgemeines Bild der Entwicklung des Apparats der Militärattachés über einen längeren Zeitraum und im Vergleich zu anderen Staaten. Die Tätigkeit und Rollenverständnis der Militärattachés werden im Forschungsprojekt im Rahmen der russisch/sowjetisch-deutschen militärischen Zusammenarbeit im Spannungsfeld von Politik, Diplomatie, Militär und Nachrichtendienst untersucht. Es werden auch soziale und biografische Dimensionen miteinbezogen.

Die Dissertation greift sowohl auf offizielle Dokumente der diplomatischen- und militärpolitischen Institutionen als auch auf persönliche Quellen, bzw. analytische Texte, Erinnerungen und Tagebücher der Militärattachés zurück.

Artikelaktionen