Sie sind hier: Startseite Aktuelles Sommerschule HSE St. Petersburg

Sommerschule HSE St. Petersburg

Vom 11. September – 2. Oktober 2018 findet an der Higher School of Economics, Campus St. Petersburg die nunmehr 4. Internationale Sommerschule “Die Topographie imperialer Macht: der politische und kulturelle Raum St. Petersburg” statt. Sie richtet sich an Studierende (BA/MA) geistes- und sozialwissenschaftlicher Fachrichtungen und bietet neben einem Sprachkurs und Exkursionen einen Fachkurs, der bei Vorlage eines Essays mit bis zu 5 ECTS-Points dotiert ist. Der DAAD stellt für diese Sommerschule eine Anzahl von Stipendien zur Verfügung. Nähere Informationen über die Konzeption der Sommerschule und ihre organisatorischen Modalitäten finden Sie auf der Homepage der HSE: http://spb.hse.ru/impower.

Artikelaktionen